SOCIAL MEDIA

Samstag, 11. April 2020

LIMETTEN MOUSSE MIT BEERENSOßE


DAS PERFEKTE SOMMER DESSERT


Hin und wieder bekomme ich Nachrichten von Freunden oder der Familie ob ich eine Idee für ein Dessert habe. Dann muss ich sofort immer an meinen absoluten Lieblingsnachtisch denken, ganz besonders für die wärmeren Jahreszeiten. Dieses erfrischende Limetten Mousse mit einer Schicht Himbeersoße schmeckt einfach immer hervorragend und lässt sich perfekt vorbereiten. Ich hoffe ihr mögt es genauso gerne wie ich. Einen Tipp habe ich übrigens noch... diese Gläser könnt ihr bei IKEA finden und sie passen perfekt in die Mulden eines Muffinblechs - so könnt ihr euren Nachtisch immer rutschsicher transportieren :)


ZUTATEN für 9 Gläser

500g Vollmilchjoghurt
300g Sahne
130g Puderzucker
6 Blatt Gelatine
2 Limetten (Abrieb und Saft)
1 Pck. Sahnesteif

300g TK Beeren
200ml Wasser
50g Puderzucker
ggf. Deko


ZUBEREITUNG  

1. Joghurt, Limettenabrieb, Limettensaft und 130g Puderzucker verrühren.
2. Sahne mit Sahnesteif aufschlagen. Gelatine nach Packungsanweisung einweichen und auflösen. Die geschlagene Sahne und aufgelöste Gelatine vorsichtig unter die Joghurtmasse heben. 
3. Creme in Dessertgläser oder eine große Schale füllen und für mindestens 5 Stunden in den Kühlschrank stellen.
4. Für die Beerensoße, TK Beeren, Wasser und 50g Puderzucker pürieren und auf der gekühlten Limettencreme verteilen. Nach Belieben noch dekorieren.








Kommentar posten